preloader image of the website

Datenschutz
Rohrmoser kocht!

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Beim Besuch unserer Website wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse i.S.v. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgenden nichts Anderes geregelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

Kontakt mit uns:
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Dies ist ein berechtigtes Interesse i.S.d. DSGVO. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
 
Ihre Rechte:
Ihnen stehen bezüglich Ihrer von uns verarbeiteten Daten grundsätzlich die Rechte auf 
• Auskunft
• Berichtigung
• Löschung
• Einschränkung
• Datenübertragbarkeit
• Widerruf und Widerspruch zu. 

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns peter@rohrmoserkocht.at oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Cookies:
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen, um unser Informationsangebot und unsere Dienstleistung funktionstüchtig anbieten zu können. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das setzten von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. 

Viele Cookies auf unserer Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen. 

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser. Für eine möglichst benutzerfreundliche Handhabung setzen wir teilweise zusätzlich ein so genanntes „Cookie Plugin“ ein, mit dem Sie die Setzung von Cookies noch einfacher verwalten können. Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen. 

Bei Cookies, die im Cookie-Fenster als funktionsbedingt erforderlich gekennzeichnet sind, stützen wir unsere Rechtsgrundlage auf unser berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), den Webauftritt benutzerfreundlich zu gestalten.

Bei nicht funktionsbedingt erforderlichen Cookies ersuchen wir im Cookie-Fenster um Ihre Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO). Nur wenn diese aktiv gegeben wird, werden dann Ihre personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck (Cookie Richtlinien EU) zu verarbeitet.

 

Die nachfolgenden Cookies zählen zu den technisch notwendigen Cookies: 

WordPress
– Cookie „wordpress_test_cookie“  – überprüft, ob Cookies gesetzt werden können für die Dauer der Session
– Cookie „wordpress_logged_in_*“ – Benutzer eingeloggt lassen für die Dauer der Session

Complianz
– Cookie „cmplz_consented_services“  – speichert Cookie-Einwilligungsvorgaben für die Dauer von einem Jahr 
– Cookie „cmplz_policy_id“ – erfasst die ID für die angenommene Cookie-Richtlinie für die Dauer von einem Jahr 
– Cookie „cmplz_marketing“ – speichert Cookie-Einwilligungsvorgaben für die Dauer von einem Jahr
– Cookie „cmplz_statistics“ – speichert Cookie-Einwilligungsvorgaben für die Dauer von einem Jahr
– Cookie „cmplz_preferences“ – speichert Cookie-Einwilligungsvorgaben für die Dauer von einem Jahr
– Cookie „cmplz_functional“ – speichert Cookie-Einwilligungsvorgaben für die Dauer von einem Jahr
– Cookie „cmplz_banner-status“ – speichert ob der Cookie-Banner abgelehnt wurde für die Dauer von einem Jahr

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.
Für eine detaillierte Erklärung der verwendeten Cookies und für weitere Informationen: Cookie-Richtlinien.

PlugIns:

Complianz [Cookie Plugin] 
Diese Website verwendet die Privacy Suite für WordPress von Complianz, um browser- und gerätebasierte Einwilligungen zu sammeln und aufzuzeichnen. Für diese Funktion wird deine IP-Adresse anonymisiert und in unserer Datenbank gespeichert. Dieser Dienst verarbeitet keine persönlich identifizierbaren Informationen und gibt keine Daten an den Dienstanbieter weiter. Weitere Informationen findest du in der Complianz Datenschutzerklärung.

Kontaktdaten: 
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Peter Rohrmoser | +43 664-586 21 02 | peter@rohrmoserkocht.at

Quelle: Für die Datenschutzerklärung wurde ein Muster der WKO und Richtlinientexte laut WordPress (Quelle: Complianz | The Privacy Suite for WordPress) verwendet.